23.11.2016, 09:48 Uhr

Gemeinde Kirchberg unterstützt Nachwuchssportlerin

Vize-Bgm. Andreas Schipflinger, Obfrau Sportausschuss Claudia Hagsteiner, Dajana Dengscherz, Bgm. Helmut Berger, GV Christian Simair. (Foto: privat)

Dajana Dengscherz auf Punktejagd im Europa- und Weltcup

KIRCHBERG (niko). Dajana Dengscherz, Kirchbergs Nachwuchshoffnung im alpinen Bereich, freut sich über die Unterstützung durch ihre Heimatgemeinde, die als ihr Kopfsponsor auftreten wird.

Nach fünf Weltcupeinsätzen in der Saison 2015/16 (erster Weltcuppunkt im Super-G in Zauchensee) freut sich Dajana bereits auf den heurigen Winter. „Ich werde auch heuer wieder hart kämpfen, um weitere Weltcup-Einsätze zu bekommen. Hauptziel 2017 ist aber im Europacup viele Stockerlplätze einzufahren um unter die ersten Drei in einer Disziplin zu kommen. Das würde mir im nächsten Jahr einen Fixstartplatz im Weltcup sichern und einen Aufstieg in den A-Kader bedeuten“, so die 20-jährige ÖSV-B-Kader-Europacup-Starterin.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.