15.09.2014, 19:34 Uhr

Großartige Tiroler Erfolge bei der ÖM der Stocksportler in Marchtrenk

Unsere Medaillengewinnerinnen gemeinsam; Silber Senioren;Michael Ederegger EV Angerberg, Gold U-23 w. Lisa Adler SC. Breitenwang, Gold U-23m. Christopher Schwaiger SC. Breitenwang.

Optimale Organisation und top motivierte SportlerInnen
brachten viele Spitzenleistungen und Medaillen für unsere SportlerInnen.

Info
Die vom oberösterreichischen Landesverband und einigen BÖE Funktionären großartig organisierten österreichischen Meisterschaften und Staatsmeisterschaften im Stocksport Zielwettbewerb brachten spannende Wettkämpfe, hammermäßige Leistungen und viele Entscheidungen im letzten Versuch. Das ging manchmal nicht nur an die Substanz der SportlerInnen, sondern auch an jene der BetreuerInnen und ZuseherInnen. Daher gratulierte man am Ende nicht nur den eigenen SportlerInnen, sondern auch jenen der anderen Landesverbände. Der begeisterte BÖE. Jugend Fachwart Baldur Brandt stellte fest: Ich bin begeistert von den Jugendlichen aller Landesverbände und freue mich über die großartigen Leistungen, die an diesen zwei Tagen gezeigt wurden!" Der geschäftsführende Präsident der BÖE Albert Ahammer gratulierte allen TeilnehmerInnen zu den erbrachten Leistungen und wünschte sich noch viele Jahre so hervorragende Leistungen von den Jugendlichen, von den Damen und Herren sowie von den Seniorinnen und Senioren.

Unsere TirolerInnen mit Medaillen und Topplatzierungen

Die Ausbeute unserer heimischen StocksportlerInnen bei den österreichischen Meisterschaften im Zielwettbewerb in Marchtrenk OÖ kann sich sehen lassen. Mit Gold für Lisa Adler SC. Breitenwang U-23w.
und Christopher Schwaiger u-23m sowie Silber durch Michael Ederegger in der Senioren-Klasse
durfte man dreimal über Edelmetall jubeln.
Mit weiteren starken Leistungen und vielen Top-Ten-Plätzen bewiesen die Tiroler StocksportlerInnen einmal mehr, dass sie zu Österreichs Besten gehören. Rang 4; Christina Gasteiger u-19w., Mathias Adler u-23, Rang 5; Armin Frank u-16m., Rang 6; Katharina Triendl u-19w.,
Stefanie Wörgötter u-16 w., Michael Bader u-19m , Rang 7; Julia Auer u-14, Harald Felsberger Senioren, Rang 8; Nathalie Frank u-16w., Dieter Adler
Herren, Rang 9 Christopher Schneider u-14, und Rang 10 Alexander Hechenblaikner Herren.
Man darf darauf gespannt sein, für wie viele unserer Tiroler SportlerInnen diese Leistungen zur Aufnahme in die altersbedingt unterschiedlichen Nationalkader reichen werden. Bilder @Anton Gabriel. Danke.
1 1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.