10.02.2017, 11:17 Uhr

Langlauf-Speedys bei Flutlicht voran

Viel Einsatz bei den Teams auf der Nachtloipe. (Foto: ofp)

3. Auflage des Nightrace im Rahmen des Koasalaufs

ST. JOHANN. Bereits zum dritten Mal fand das Koasalauf Nightrace statt. Den abendlichen Wettkampf nutzten viele Teilnehmer zur Vorbereitung auf die 45. Auflage des Int. Koasalaufs. Zwei Stunden lang lieferten sich die Zweiter-Teams auf der 2,6 km langen Runde abwechselnd im Freistil ein hartes Duell in der Kälte. Stefanie Erharter und Felix Deiser vom Team „Langlauf-Speedys“ konnten den Nightrace für sich entscheiden.

Ergebnisse Nightrace 2017:
1: Langlauf-Speedys (Stefanie Erharter & Felix Deiser)
18 absolvierte Runden in 2:02:02 Std.
2: Sport Auer Obertilliach (Stefano Ciprian & Fausto Ciprian)
3: Die Tigers (Julia Weiss & Stefan Mair)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.