31.01.2013, 20:36 Uhr

Michael Winkler gewinnt erneut in Bayern!

Erfolgreich in Bayern! Michael Winkler (vorne) und Clemens Schober vom Billardclub Saustall Fieberbrunn
Wie bereits im letzten Jahr, holte der Jugendspieler des Billardclub Saustall Fieberbrunn auch heuer den Sieg beim Jugendturnier in Pfeffenhausen. Der Nationalkaderspieler zog ohne Niederlage ins Finale ein. Dort traf er dann auf einen Spieler des Heimvereins Pfeffenhausen, gegen den sich der St. Ulricher am Ende mit 3:1 durchsetzte und somit sich den Sieg sicherte. Mit Clemens Schober landete ein weiterer Spieler des BC Saustall auf dem Podest und komplementierte das erfreuliche Ergebnis für den Fieberbrunner Billardverein. Die weiteren Saustallspieler, Elias Horngacher und Raphael Schierl, belegten die Plätze 13. und 21.
0
1 Kommentarausblenden
723
Werner Höck aus Reutte | 01.02.2013 | 07:38   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.