11.10.2017, 09:58 Uhr

Sieg für Jonathan Hautz bei 3. Int. Achensee Trophy

Jonathan Hautz mit Coach Nicole Staffler. (Foto: privat)
ST.JOHANN (navi). Als einziger Teilnehmer vom Taekwondoverein St. Johann konnte sich Jonathan Hautz trotz längerer Verletzungspause heuer seinen zweiten Turniersieg sichern. Den Finalkampf konnte er nach nur 50 Sekunden durch technisches K.O. gewinnen. Die Form für die Staatsmeisterschaften Ende Oktober in Traiskirchen passt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.