25.05.2017, 12:00 Uhr

Teilnehmerrekord bei Auftakt zur Kitz Alps Trophy

Die Vorjahrs-Champions vom GCC Lärchenhof wieder im Einsatz (re. Sponsor Christian Küchl). (Foto: P. Bachmann)
ERPFENDORF (niko). Mit 80 Teilnehmern von 13 Golfclubs gab es am GCC Lärchenhof einen Teilnehmerrekord beim Auftakt zur heurigen Kitz Alps Trophy powered by SR.Schauraum (große Golf-Turnierserie in der Region).

Erneut an die Spitze setzte sich Vorjahrschampion Christoph Kogl (GCC Lärchenhof); seine Clubkollegin Natalie Woudenberg gewann bei den Damen. In der Nettoklasse A stand Reinhard Kaserer (GC Mittersill) an der Spitze. Die Seniorenwertung gewann Peter Wöll (GCC Lärchenhof); das Heim-Team siegte auch in der Teamwertung (vor Westendorf und Zell am See).

Nächster Turnierstopp ist am 18. Juni beim GC Reit im Winkl/Kössen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.