22.11.2017, 15:15 Uhr

Tischtennis: 1 Sieg und 1 Remis

Leo Pendl, Christian Leidenfrost und Thomas Edenhauser (TTV St. Johann 3) siegten mit 6:2. (Foto: Gernot Schwaiger)
BEZIRK KITZBÜHEL (gs). Nur wenige Punkte eroberten die heimischen Tischtennisteams in der 7. Runde bei einem Sieg und einem Unentschieden. Für den einzigen vollen Erfolg sorgte das Team Titschtennisverein St. Johann 3 mit „3:0-Spieler“ Christian Leidenfrost, Leo Pendl und Thomas Edenhauser beim 6:2 gegen die Turnerschaft Innsbruck 7. Einen Zähler eroberten Alfred Janisch, Hans Zaggl und Philipp Monitzer für die SPG Kitzbühel/Jochberg 1 beim 5:5 gegen TTC Kramsach 2. Weitere Ergebnisse: A-Liga: TTC Kramsach 1 vs. TTV St. Johann 1 6:3; B-Liga: TTC Rum 1 vs. TTV St. Johann 2 6:3, D-Liga: SV Telfes 1 vs. SPG Kitzbühel/Jochberg 2 7:0.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.