19.10.2017, 13:34 Uhr

Tischtennis: TTV St. Johann 1 siegte 6:3

Einzelsieg von Franz Kutnohorsky (Foto: Schwaiger)
BEZIRK KITZBÜHEL (gs). In der 4. Tischtennisrunde feierte die erste Mannschaft vom TTV Raika St. Johann den einzigen vollen Erfolg. Harald Jesacher, Harry Eberharter und Mario Salfenmoser siegten gegen TU Schwaz mit 6:3 und liegen nun in der Landesliga A an der 10. Stelle.
Erfreulich war nach einer längeren krankheitsbedingten Pause der Einzelsieg von Franz Kutnohorsky für die SPG Kitzbühel/Jochberg 2 gegen Rum.
Weiters: Inzing 1 – SPG Kitzbühel/Jochberg 1 (12.) 6:1, TI 4 – St. Johann 2 (11.) 6:3;  SPG Kitzbühel/Jochberg 2 (10.) – TTC Rum 3 1:6; St. Johann 3 (4.) – TTC Kramsach 3 2:6.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.