08.09.2014, 18:01 Uhr

Vieles ist diese Saison neu beim Badmintonclub

Die Federball-Saison geht wieder los - mit dem Badmintonclub Kitzbühel-St. Johann. (Foto: Foto: Badmintonclub)
KITZBÜHEL/ST. JOHANN (bp). Die Federball-Saison geht wieder los – mit neuer Halle, neuem Wochentag und neuer Beginnzeit für Kinder: Der Badmintonclub Kitzbühel-St. Johann trifft sich ab dem 23. 9. wieder zum gemeinsamen Spielen.

Dienstags in Kitzbühel: 18.30 - 20 Uhr Kinder/Jugendliche und 20 - 22 Uhr Erwachsene in der Turnhalle der neuen Mittelschule. In St. Johann beginnt das Training am 25. 9., donnerstags von 18:30 - 20 Uhr Kinder/Jugendliche und 20 - 22 Uhr Erwachsene in der Sporthalle des Gymnasiums.

Badminton setzt vollen körperlichen Einsatz, Ausdauer und Schnelligkeit voraus, bietet aber auch Hobby-Sportlern die Möglichkeit den Körper fit zu halten. Badminton ist für fast alle Alters- und Leistungsstufen geeignet. Anfänger, Fortgeschrittene oder Neugierige sind willkommen (Schläger/Bälle können ausgeliehen werden).

Infos: www.badminton-kitz.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.