08.09.2014, 12:05 Uhr

Wieder ein VST-Spendenrekord

Am Wochenende fand die 14. Auflage des legendären VST-Charity-Golfturniers statt

KITZBÜHEL (niko). Das Turnierwochenende des Vertreterstammtischs Kitzbühel (VST) begann traditionell mit dem Pro-Am-Turnier am Freitag. 40 Teams gingen auf zwei Golfplätzen (GC Kitzbühel, GC Kitzbühel-Schwarzsee) an den Start. Bester Pro war Georg Schultes (65er-Runde). Bester heimischer Pro war Thomas Feyrsinger. Die Teamwertung ging an Ivan Mazola, Hannes Recheis, Werner Hofer und Ex-Skifahrer Peter Rungaldier. Erstmals mit dabei war das Rodel-Weltmeister-Team rund um Markus Prock, Andreas Linger und Tobias Schiegl.

Die Abendveranstaltung mit Siegerehrung fand erstmals im Hotel Rasmushof statt. 300 Personen wurden von Hausherrin Signe Reisch begrüßt und der VST wurde kurzer Hand von ihr in „VollSuperTypen“ umbenannt.

Am Samstag ging das klassische VST-Charity-Turnier über die Bühne. 95 Zweierteams traten an. An diesem Turniertag standen Spaß und das gemütliche Beisammensein im Vordergrund. Alle Teilnehmer waren bereits am Nachmittag sehr spendenfreudig; die Tombola-Lose waren rasch ausverkauft. Die Bruttowertung gewann das Team Marina Stütz und Thomas Ortner, Die Nettowertung ging an Florian Alber und Roland Stepek.

Den Abschluss der Charity-Festspiele mit 350 Gästen bildete der Galaabend im Grand SPA Resort A-ROSA. Spannend verlief die Versteigerung; Highlight war der Überraschungsauftritt von Jirina, der Tochter von VST-Präsident Fidji Fiala. Letztlich standen schier unglaubliche 160.000 Euro an Spenden zu Buche!
Somit konnte der VST seit 2001 884.500 € zur Unterstützung notleidender Personen in der Region Kitzbühel sammeln. Die Gelder werden für soziale Projekte und Hilfestellungen im Bezirk verwendet.

Fotos anbei (VST):
1) Scheck
1) Brutto Sieger Team Freitag: Ivan Mazola, Hannes Recheis, Hans-Jörg Lumpi, Werner Hofer, Peter Rungaldier
2) Brutto Sieger Pro Wertung Freitag: Georg Schultes
3) Brutto Sieger Samstag Platzierung 1.+3.: Thomas Ortner, Marina Stütz, Stefan Blöcher, Adi Hengstberger, Moderator: Martin Kerscher.
4) Gruppenbild VST
5) Rodler Markus Prock, Andreas Linger, Tobias Schiegl, GOLF-PRO Johannes Steiner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.