06.12.2017, 10:46 Uhr

AMS und Caritas starten gemeinsames Projekt

AMS (Foto: AMS)

"Neue Arbeit" für langzeit-arbeitslose Frauen, Bezirke Kitzbühel und Kufstein

KITZBÜHEL. AMS Tirol und Caritas Salzburg starten ein neues gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt für die Bezirke Kitzbühel und Kufstein. Die „Neue Arbeit – Personalservice“ unterstützt langzeit-arbeitslose Frauen über 45 Jahre dabei, eine dauerhafte Beschäftigung zu finden.
"Das Arbeitskräfteüberlassungsmodell bietet Unternehmen die Möglichkeit, sich über die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiterinnen ein genaues Bild zu verschaffen. Das Dienstverhältnis besteht vorerst mit der Caritas", erklärt AMS-Leiter Manfred Dag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.