22.11.2017, 15:20 Uhr

Aparthotel in Oberndorf geplant

OBERNDORF (niko). Der Oberndorfer Gemeinderat hat mehrheitlich eine Änderung des Flächenwidmungsplans für eine „Sonderfläche Großbeherbergungsbetrieb“ beschlossen bzw. aufgelegt (Areal hinter dem Friedhof, Anm.). "Wenn dann die unterzeichneten Verträge (Kaufvertrag, Betreibervertrag, Betriebskonzept, Finanzierung) vorliegen, wird der Zweitbeschluss gefasst und an die Abt. Raumordnung zur Genehmigung weiter geleitet", so Bgm. Hans Schweigkofler.

Es geht dabei um die geplante Errichtung eines Aparthotels (4 Sterne) mit rund 30 Wohnungen (mit rund 180 Betten) samt Restaurant; Zweitwohnsitze sollen keine entstehen, es gebe klare Regeln und Vorschriften, die das verhindern. Geht es nach dem ambitionierten Zeitplan des Bauherren (M. Ehrenfried), soll mit dem Bau bereits im Frühjahr begonnen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.