08.10.2014, 16:50 Uhr

Bewegungen im Gewerbegebiet Brixen

BRIXEN (niko). Beim Brixener Gewerbegebiet wurden zwei neue Parzellen an Albert Mair (Trockenbau) und Nikolaus Mair (Malermeister) vergeben. Mit Theo Brugger gab es einen flächengleichen Tausch mit der Gemeinde. Sebastian Kogler hat eine Kleinfläche dazu-gekauft. "All diese Transaktionen wurden zum Verkaufspreis von 139 Euro/m2 abgewickelt. Der Preis wurde vom Gemeinderat festgesetzt und einstimmig genehmigt", erklärt Bgm. Ernst Huber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.