15.11.2017, 13:38 Uhr

Die "Milchbuben" eröffneten ihre Hofsennerei

HOPFGARTEN. Thomas und Markus Ehammer vom Rehaberhof im Penningdörfl in Hopfgarten sind die "Milchbuben". Sie eröffneten kürzlich ihre Hofsennerei. Sie vermarkten nun ihre am Hof produzierte Bio-Heumilch in der eigenen Sennerei zu hochwertigem Camembert-Käse und vier Sorten unter dem Etikett "Milchbuben – Eine Tiroler Meisterkäserei".

Fleckviehkühe am Hof sorgen für das Rohmaterial am alten Erbhof (aus dem Jahr 1654). Zur Eröffnung wurden die Ehammers von den Besuchern gestürmt. "Wir konnten den Betrieb herzeigen und unsere Fimenphilosophie erklären, die auf Nachhaltigkeit, Regionalität und Frische, gepaart mit biologischer Produktion und hohem Tierwohl durch Laufstall- und Weidehaltung beruht", so die "Milchbuben".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.