12.08.2016, 10:08 Uhr

Kitzbüheler Traditionsunternehmen auf Europas größter „Outdoor-Fachmesse"

Klaus Lackner mit seinem Verkaufsteam Simone Hölzl und Nadia Höck. (Foto: Lackner)

Über 20.000 Fachbesucher aus dem In- und Ausland informierten sich in Friedrichshafen über viele Neuheiten und Innovationen der Outdoor-Branche bei mehr als 900 Ausstellern.

KITZBÜHEL. Der Kitzbüheler Schuhhersteller LACKNER päsentierte seine neue Kollektion 2017 mit vielen hochwertigen und funktionellen Outdoor- und Freizeitschuhen. Für GF Klaus Lackner und sein Messe-Team war dieser Messeauftritt, trotz allgemein schwierigerer Wettbewerbsbedingungen, sehr erfolgreich. So konnten viele Stamm- und auch Neukunden am Messestand begrüßt werden und Highlights an innovativen und trendigen Multifunktionsschuhen sowie Modellen aus dem Bereich „Urban Outdoor“ vorgestellt werden.

Leichter, schneller, sicherer

„Immer leichter, immer schneller und gleichzeitig immer sicherer“, so lauten die Anforderungen an moderne Outdoor-Schuhe.
Das Familienunternehmen LACKNER hat sich als Outdoor-Schuhhersteller klar positioniert und legt bei seinen hochwertigen Produkten auch zukünftig besonders Wert auf Funktionalität, beste Qualität und perfekte Passform.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.