15.11.2016, 11:29 Uhr

Lagerhaus Kitzbühel erneut in der (SP-)Kritik

KITZBÜHEL. Erneut harsche Kritik übt Vize-Bgm. Walter Zimmermann (SP) am Lagerhaus Kitzbühel in Gundhabing. Der neue Parkplatz sei völlig anders als in der Planung dargestellt gebaut und ausgeführt worden. "Es gibt nur eine Asphaltfläche, keine Grünflächen, keine Bäume. Außerdem waren 35 Stelleplätze vorgesehen, jetzt sind es tatsächlich 65", so Zimmermann.
Er befürchtet eine "schleichende Erweiterung" der Lagerflächen im Freigelände (wie schon bisher an den bestehenden Parkflächen, Anm.). GR Thomas Nothegger (UK) unterstützte die Kritik.
Bgm. Klaus Winkler sagte eine Überprüfung zu. Eine Bepflanzung soll im Frühjahr erfolgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.