22.11.2017, 13:37 Uhr

Neue BIPA Filiale in Kitzbühel

Außenansicht der BIPA Filiale in Kitzbühel. (Foto: APA-Fotoservice/Mühlanger)
KITZBÜHEL (red.). Seit kurzem existiert eine BIPA Filiale in Kitzbühel (Rennfeld 13) mit einem neuen Shop-Design sowie einem erweiterten Angebot an Pflegeprodukten sowie im Bereich Ernährung und Gesundheit. „Als Drogeriefachhändler mit den österreichweit meisten Standorten sind wir stolz darauf, für unsere KundInnen in Kitzbühel ab sofort unsere neue Filiale im innovativen Layout zu betreiben“, freut sich BIPA Geschäftsführer und CEO Erich Riegler. Das Sortiment umfasst über 15.000 internationale Markenartikel und erfolgreiche Eigenmarken. BIPA KundInnen finden auf über 350 m² Verkaufsfläche ein umfassendes Angebot von Düften, Kosmetik- und Pflegeprodukten über Wohnaccessoires bis hin zu Haushaltsprodukten. Die neue Filiale bietet ein erweitertes Sortiment an Alnatura-Produkten, neue Marken wie Revlon, ein erweitertes Babysortiment von Bebivita sowie ein umfangreiches Angebot an Tiernahrung. Darüber hinaus zeigt sich BIPA auch bei dekorativer Kosmetik und Duft in einer rundum neu designten Marken-Erlebniswelt.

Top-Service und attraktive Angebote

In den BIPA Shops erwartet die KundInnen neben einer großen Produktvielfalt persönliche und professionelle Kundenbetreuung. „Mein Team und ich freuen uns darauf, unsere KundInnen in einer der neuesten BIPA Filialen Österreichs begrüßen zu dürfen“, so Shop Managerin Sarah Pletzenauer. Fünf MitarbeiterInnen sowie ein Lehrling stehen für alle Fragen und Anliegen bereit und kümmern sich persönlich um die Bedürfnisse der KundInnen.

Sicherer Arbeitsplatz

In Tirol betreibt BIPA insgesamt 50 Filialen und schafft damit über 320 Arbeitsplätze.  BIPA bietet all seinen MitarbeiterInnen einen sicheren Arbeitsplatz mit hochwertigen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten – sowohl für Teilzeit- und geringfügig Beschäftigte als auch für Quer- und WiedereinsteigerInnen. BIPA wurde bereits mehrfach vom unabhängigen Great Place to Work Institut zu einem der besten Arbeitgeber Österreichs gewählt und erhielt bereits zwei Mal den Sonderpreis als "Bester Arbeitgeber für Lehrlinge".

Nachhaltig denken und handeln

BIPA legt außerdem großen Wert auf Energieeffizienz und die konsequente Förderung von erneuerbaren, klimaschonenden Energiequellen. BIPA bezieht ausschließlich Grünstrom aus österreichischer Wasserkraft. In der Filiale in Kitzbühel werden – wie in allen Neu- und Umbauten – zudem weitere Maßnahmen zur Erhöhung der Energieeffizienz eingesetzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.