25.10.2016, 14:52 Uhr

Neun neue Betriebe mit an QHT-Bord

Neun neue Mitgliedsbetriebe. (Foto: I. Ascher)
TIROL. 250 Betriebe sind landesweit bei „Qualitäts-Handwerk Tirol“ dabei. Zuletzt stießen neun weitere Betriebe zum kundenorientierten QHT-Managementsystem dazu.
Die steigende Zahl der Betriebe, die dieses System verwenden, ist laut QHT-Obmann Georg Steixner Beweis dafür, dass sich Qualität immer lohnen werde.
Für 28 Betriebe wurde die QHT-Auszeichnung in Doppel-Gold für zwölf Jahre, 16 Qualitäts-Handwerkern das Zertifikat in Gold für acht Jahre und sieben Betrieben das Zertifikat in Silber für vier Jahre QHT überreicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.