14.10.2017, 12:10 Uhr

"Schui schaun" in neuer Tourismusschule

Besucher stürmten den Tag der offenen Tür; Schaulum-/ausbau um 13 Mio. €

ST. JOHANN (niko). Nach Fertigstellung des Um- und Ausbaus und der Sanierung der Tourismusschulen am Wilden Kaiser um 13 Millionen Euro – wir berichteten – wurde am Freitag zum Tag der offenen Tür geladen, der von den Besuchern regelrecht gestürmt wurde. Eingebunden waren auch Architektur-Vorträge sowie ein Aktivtag des Tourismusverbandes mit zahlreichen Ausstellern aus der Branche.

"Der Besucherandrang ist sehr stark; wir sind sehr froh, dass wir die eineinhalbjährige Umbauphase bei laufendem Unterrichtsbetrieb überstanden haben und nun in einem Schmuckstück arbeiten können", so Schulleiterin Anita Aufschnaiter und ihre KollegInnen. Die Klassen sind lichtdurchflutet, neue Räume kamen hinzu und die großzügige Terrasse ist ein Schmuckstück und Highlight des modernen Gebäudes.

Die Millionen-Investition tätigte die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG). Die offizielle Eröffnugnsfeier wird im Jänner 2018 stattfinden.

Fotos: Kogler
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.