20.10.2017, 08:54 Uhr

Sparkasse ehrte langjährige Mitarbeiter

Dank und Anerkennung für die Geehrten von Manfred Krimbacher, Franz Stöckl und Wirtschaftskammer-Obmann Klaus Lackner (Foto: Sparkasse/J. Hetzenauer)
BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Der Dank an langjährige Mitarbeiter hat Tradition in der Sparkasse Kitzbühel. So wurden heuer neun Mitarbeiter geehrt - sie bringen es gemeinsam auf 363 Jahre im Unternehmen. “Langjährige, treue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden eine wichtige Konstante in all unseren Abteilungen. Sie sichern den verlässlichen Wissenstransfer zwischen Jung und Alt, verfügen über hohe soziale Kompetenz, Souveränität, Disziplin und fundierte Erfahrung. Dieser Generationen-Mix fördert Entwicklung und Innovation und ist eine wichtige Grundlage für unseren weiteren Erfolg“ betonte Vorstandsvorsitzender Manfred Krimbacher in seiner Laudatio und überreichte den Jubilaren Ehrendiplome des österreichischen Sparkassenverbandes. Wirtschaftskammer-Obmann Klaus Lackner übergab Ehrendiplome der Wirtschaftskammer als Anerkennung für die jahrzehntelangen Leistungen im Unternehmen.
Die Auszeichnung für das 40-jährige Dienstjubiläum erhielten Franz Stöckl, Diana Unterpertinger, Hildeborg Krismer, Roland Mattevi, Andreas Schipflinger, Hans-Peter Schöpfer und Hubert Wetzinger. Eva Lintner wurde für 38 Dienstjahre geehrt und in den beruflichen Ruhestand verabschiedet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.