04.09.2014, 13:22 Uhr

Stanglwirt weiter auf Erfolgskurs

Balthasar Hauser investiert seit Jahrzehnten in das Urlaubserlebnis Stanglwirt - mit Erfolg. (Foto: Foto: Stanglwirt/Bachmeier)

Der Familienbetrieb schließt das Geschäftsjahr 2013/14 mit einem Rekordumsatz von über 27 Millionen Euro ab

GOING (bp). Das Bio-Hotel Stanglwirt schließt das Geschäftsjahr 2013/14 erneut mit Rekordergebnis ab. Der Familienbetrieb erwirtschaftete einen Umsatz von über 27 Mio. Euro und konnte trotz des tirolweit schwierigen Winters die Zahl der Übernachtungen nach dem Rekordergebnis im Vorjahr um weitere 9,3 % auf über 110.000 Nächte steigern. Das bedeutet eine Auslastung von rund 90 % im Jahresdurchschnitt. Stanglwirt Balthasar Hauser ist seit 50 Jahren alleiniger Inhaber des Vorzeigebetriebs. Er übernahm am 21. 6. 1964 als erst 17-Jähriger nach dem Tod seiner Mutter Anna die Landwirtschaft und den damaligen Gasthof mit sieben Gästezimmern und formte ihn zu einem der umsatzstärksten und erfolgreichsten Fünf-Sterne-Häuser im Alpenraum.

Balthasar Hauser investiert seit Jahrzehnten in das Urlaubserlebnis Stanglwirt. Heute verfügt das Fünf-Sterne-Hotel mit 171 Zimmer und 350 Betten über u. a. ein eigenes Lipizzaner-Gestüt, bis zu 55 Skilehrer in der hoteleigenen Skischule, eine Tennis- und Golf Academy, einen Kinderbauernhof sowie über eine großzügige Seminarlandschaft mit modernster Ausstattung. Seit 2013 wird der Wellness- und Spa-Bereich kontinuierlich erweitert. Rund 15 Millionen Euro beträgt das gesamte Investitionsvolumen. Bis zum Frühjahr 2015 entsteht ein Wellness-Areal, das in puncto Qualität, Angebot und Größe mit über 12.000 Quadratmetern in der Hotellerie seinesgleichen suchen und die Dimension einer Therme haben wird – exklusiv für Hotelgäste.

Das Erfolgsrezept

Über 400 Jahre Gastlichkeit, seit über 250 Jahren kein Ruhetag. Der Stanglwirt zählt zu den erfolgreichsten und bekanntesten Familienunternehmen Österreichs, der sich zu 100 % in Besitz der Familie Hauser befindet. Neben Balthasar Hauser (Besitzer und Geschäftsführer) arbeiten der Sohn Richard (Kaufmännischer Geschäftsführer), die Töchter Maria Hauser-Lederer (Leitung Marketing & PR) und Elisabeth Hauser (Assistenz der Geschäftsführung) sowie der jüngste Sohn Johannes (Leitung Food & Beverage) im Betrieb, zu dem neben dem Fünf-Sterne-Hotel und einem Gasthaus eine große Landwirtschaft und eine Alm mit Käserei gehören. Balthasar Hausers Gattin Magdalena Hauser ist die „gute Seele“ des Hauses und unter anderem für die Organisation der traditionellen Sängertreffen verantwortlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.