08.11.2017, 11:27 Uhr

Taxiunternehmer stellen Liste für TVB-Wahlen

KITZBÜHEL (niko). Sechs Kitzbüheler Taxiunternehmer formierten sich zu einer Liste in der Stimmgruppe 3 bei den TVB-Neuwahlen am 20. November. „Es freut mich sehr, dass uns nahezu alle Kollegen und viele Einheimische bei diesem Schritt unterstützen“ so Markus Taxer, Taxiunternehmer und Listensprecher der neuen Liste.

Mit an Bord sind auch die Unternehmer Peter Hirzinger, Felix Writz, Irmgard Kollreider, Karoly Pal und Thomas Stier. In Kitzbühel gibt es ca. 35 Taxiunternehmer mit rund 120 Fahrzeugen in der Hochsaison. Taxer und sein Team sehen ihre Aufgabe darin, die Unternehmer besser zu positionieren. „Gerade in der Hauptsaison kämpfen wir wirklich um jeden Fahrgast. Es ist unfair, wenn wir heimische Taxler in schwachen Zeiten Tag und Nacht die Infrastruktur zur Personenbeförderung aufrechterhalten müssen und in der Hauptsaison gegen hunderte Sponsor-Shuttle-Limousinen kämpfen müssen,“ so Taxer.

"Unsere Anliegen betreffen in vielen Dingen die des TVB und hier werden wir im Moment gar nicht vertreten", so Taxer. Er sieht "tolle Möglichkeiten zur Mitarbeit in der Bewegung von Mike Mayr-Reisch und Sebastian Witzmann.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.