Attacke auf die Lachmuskeln

Plantschten in Ferlach 2013 in der Badewanne: Klaus Hornböck und Petra Trebelsberger
  • Plantschten in Ferlach 2013 in der Badewanne: Klaus Hornböck und Petra Trebelsberger
  • Foto: Hude
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

(vp). Ein bisschen Spaß muss sein, sagen sich die Faschingsgilden und Narren im Bezirk, und starten mit neuem Programm in die Faschingssaison 2014. Material für Inhalte gibt es sicher genügend.
Gleich mit zehn (ausverkauften) Sitzungen wartet der MGV Poggersdorf um Faschingsprinz Alois Priebernig auf. Stolz ist er auf den Nachwuchs: "Und auf unsere eigene Combo. Wir rekrutieren die Faschingsmusiker aus unseren eigenen Sängern, haben auch einen starken Showchor und seit 2006 ein Ballett." Rund 30 Leute sind in der Faschingszeit bei den "Popo-Sitzungen" miteingebunden. Über eine Nummer kann Priebernig schon sprechen: "Faymann und Spindelegger werden bei uns ganz schön vor der NSA schwitzen."

Offiziell eine Gilde
In Weizelsdorf bringt die Dorfgemeinschaft die Besucher zum Lachen - mit Pausen seit fast 20 Jahren. "Vor vier Jahren haben wir wieder mit den Sitzungen angefangen und sind fleißig am Proben. Unser Programm ist bunt - gemeinde- und ortsbezogen, aber auch darüberhinaus", so Roland Zoff.
"Nebenan" in Ferlach feilt man auch schon fleißig an den Sitzungen. Bekannt ist die Faschingsgilde Ferlach ja auch für ihre soziale Ader. Weil das Programm letztes Jahr so gut angenommen wurde, konnte wieder Unterstützung geleistet werden, kürzlich auch für die autArK-Tageswerkstätte "Fair & Work".

In Pörtschach ertönt zuallererst der Faschingsruf "Lei Wossa", die Gilde startet schon am 31. Jänner. Roland Loibnegger: "Und das nun offiziell als Faschingsgilde seit heuer. Unser Programm wird wie in den Jahren zuvor von Vereinen mitgetragen, von Musikschule, Singgemeinschaft, MGV und Atus Pörtschach."
In der Wörtherseegemeinde gibt es bekanntlich auch Narren in Pritschitz. An zwei Terminen amüsieren die neun Narren, angefangen hat man vor Jahren nur zu dritt.

Und auch die Theatergruppe Geiersdorf schreibt gerade wieder an Faschingsnummern. "Unsere Themen sind eher im gesellschaftskritischen Bereich angesiedelt, also bewegen wir uns in Richtung Kabarett", so Reinhold Moser. Am Samstag (18. Jänner) geht übrigens der Kartenverkauf für die zwei Sitzungen (siehe unten).

Keine Sitzung gibt es heuer noch bei den Burgrichtern zu Gurnitz, die sich gerade eben neu formiert haben. Aber einen Umzug am 1. März mit anschließendem Gschnasfest. "Wir fangen klein an und werden beim Fest ein paar Sketches bringen", verrät Günther Nusser.
Langweilig wird es uns in den nächsten Wochen also sicher nicht werden.

Die Termine:

MGV Poggersdorf: 14., 15., 16., 21., 22., 23., 27. und 28. Februar sowie 1. und 3. März, jeweils 20 Uhr (an Sonntagen 15 Uhr), GH Krassnig-Jahn.
Info: www.mgv-poggersdorf.at

Faschingsgilde Pörtschach: 31. Jänner und 1. Februar, 19.30 Uhr, Congress Center Pörtschach. Kartenvorverkauf im TVP Pörtschach, Tischreservierungen: 04272/23 54 oder info@poertschach.at

Pritschitzer Narren: 21. und 28. Februar, 19.30 Uhr, FF-Haus Pritschitz.

Dorfgemeinschaft Weizelsdorf: 1., 8., 21., 22. und 28. Februar, 20 Uhr, Feuerwehrhaus. Karten: 0676/61 86 426

Theatergruppe Geiersdorf: 21. und 22. Februar, 19.19 Uhr, GH Stelzl. Karten gibt es am 18. Jänner zwischen 14 und 18 Uhr im Café alla Strada.

Faschingsgilde Ferlach: 19., 21., 22., 26., 28. Februar und 1. März, 20 Uhr, Rathaus. Kartenverkauf ausschließlich über die Akteure der Gilde!

Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.