Eine Hauswurst als Belohnung

Keine Angst vor der Pehtra Baba hatten Werner Mack, Tina Bergmann, Roswitha Mack und Sven Skjellet (v. l.)
2Bilder
  • Keine Angst vor der Pehtra Baba hatten Werner Mack, Tina Bergmann, Roswitha Mack und Sven Skjellet (v. l.)
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

FERLACH. Nicht nur in den Rosentaler Landgemeinden zieht die Pehtra Baba am Vorabend des Dreikönigstages von Haus zu Haus, auch in der Stadt Ferlach ließ Platzhirsch-Wirtin Roswitha Mack diesen alten Brauch wieder aufleben. Mit schwarzer Kleidung, Holzzockel, Schleier und Heugabel sowie Nüssen und Bonbons zog das Schreckgespenst durchs Lokal. Als Belohung gab es für jeden Gast noch eine Hauswurst als Zeugnis des Besuchs.
Dabei waren u.a. RMX-Boss Christian Poganitsch, Fahrlehrer Hans Mack oder Fliesenmeister Karl-Heinz Scheriau.

Keine Angst vor der Pehtra Baba hatten Werner Mack, Tina Bergmann, Roswitha Mack und Sven Skjellet (v. l.)
Mit der Pehtra Baba: Werner Mack, Roswitha Mack und Silvia und Sven Skjellet (v. l.)
Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.