Ferlach
Pointenfeuerwerk der Faifalan

Faschingsakteure Josef Zenkl Edwin Kanzian und Christian Poganitsch
298Bilder
  • Faschingsakteure Josef Zenkl Edwin Kanzian und Christian Poganitsch
  • Foto: Arbeiter
  • hochgeladen von Verena Polzer

In Ferlach wurden am Wochenende die Faschingssitzungen mit vielen Lachern eröffnet.

FERLACH. Mit einem Knalleffekt startete die Ferlacher Faschingsgilde am Wochenende in ihre mittlerweile neunte Spielsaison: Gleich zu Beginn wurde Bundesrat Bgm. Ingo Appé von Gilden-Obmann Edwin Kanzian, Stv. Tino Wieser und Faschingsakteurin Margot Ebner anlässlich seines 62. Geburtstags mit einem kleinen Tortenfeuerwerk überrascht.
14 unterhaltsame Programmpunkte umfasst das heurige Narrenfeuerwerk der Gilde. Man hat nur unwesentlich an bewährten Schrauben gedreht, so der stolze Gildenkanzler Edwin Kanzian. Viele gesellschaftspolitische Ereignisse wurden mit viel Professionalität und Wortwitz aufs Faschingskorn genommen. Nicht nur eine Augenweide war wiederum die Frauenpowertruppe „Vorstadtweiber“, die mit gekonnt losem Mundwerk fast pausenlos für Lacher und Staunen, aber auch ein wenig Nachdenklichkeit sorgten. Einmal mehr glänzte auch die Tanzgruppe um Caroline Leitner und Werner Kogler mit einer gelungenen Bühnenshow. Unverwüstlich die Faifalan rund um Helmut Ebner, die mit Gesang und Verwandlungskünsten überzeugten, auch die Truppe um Seppi Zenkl, Harald Römer, Helmut Cekoni, Robert Laussegger und Margot Ebner ist schon seit Anbeginn absoluter Garant für Lacherfolge.

Ein weiteres Erfolgsgeheimnis des Ferlacher Faschings ist die Livemusik mit Christian Poganitsch und Freunden, die 4 Stunden Faschingssitzung tonmeisterlich krönt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen