TetrArts-Flötenkonzert mit vielen Besuchern

Die Protagonisten begeisterten das Maria Rainer Publikum
  • Die Protagonisten begeisterten das Maria Rainer Publikum
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

MARIA RAIN. Im voll ausgelasteten TetrArts Kunst(T)raum fand unter dem Motto "Flöte - virtuos und romantisch" ein Konse- und TetrArts-Studienkonzert der Flötenklassen von Birgit Brummer, Adél Oborzil und Michaela Sgaga statt. Werke von Bach, Mozart, Godard, Gaubert, Piazzolla, Widor, Stern oder Sheriff versüßten den Besuchern den Abend. Auf den Flöten zu hören: Tanja Benko, Oleksandr Kornieiev, Soo Yun Lee, Janez Müller, Simona PachatzŽana Sobočan und Laura Vavh
Begleitet wurden sie von Tatjana Pichler am Klavier und Bulat Budae an der Gitarre sowie vom Publikum mit viel Applaus. Auch Bürgermeister Franz Ragger war ganz begeistert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen