Modecharity
Tragbare Kunst für den guten Zweck

139Bilder

FEISTRITZ IM ROSENTAL (dw). Im vergangenen Jahr ist die bekannte Kärntner Künstlerin Ilse Mayr verstorben und sie hat neben ihren Bildern auch viele selbstdesignte und gebatikte Mode entworfen. In einer von Sohn Wolf Dietrich Mayr organisierten Modenschau wurden die verschiedenen Modelle präsentiert und dem Verkauf angeboten. Die Einnahmen gehen an die von Hans Schaunig gegründete Aktion "Kilo4Kids", die das Geld an drei Kinder eines Lesachtaler Bauern, der von einem Wurzelstock erschlagen wurde, weitergibt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.