Erfolgreiche Adventaktion der JVP Grafenstein

Die JVP Grafenstein freut sich über voll Einkaufswägen
  • Die JVP Grafenstein freut sich über voll Einkaufswägen
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

GRAFENSTEIN. "Taten statt Worte" nennt die Junge ÖVP Grafenstein ihre Spendenaktion, bei der zu einer Spende aus dem Einkauf gebeten wird. Gesammelt wurden kürzlich wieder lange haltbare Lebensmittel wie Nudel, Reis, Konserven sowie Hygieneartikel, Babynahrung oder Tee. Volle Einkaufswägen waren das Ergebnis. "Es ist wirklich fantastisch, wie viele Spender an unserer Aktion teilnahmen und am Ende des Tages sieht man wieder, dass viele kleine Spenden etwas Großes bewirken können", freut sich Grafensteins JVP-Obmann Stefan Michor. Die Spenden wurden dem Hilfswerk Kärnten übergeben, sie werden an Bedürftige weitergegeben. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen