Hoher Besuch für den Pörtschacher Kaiser

Der Kaiser hat beim heurigen Pörtschacher Narrenrat hochgradigen Besuch
  • Der Kaiser hat beim heurigen Pörtschacher Narrenrat hochgradigen Besuch
  • Foto: Hude
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

PÖRTSCHACH. Bereits zum 13. Mal tagt am letzten Faschings-Wochenende der Pörtschacher Narrenrat. Die Akteure haben unter der künstlerischen Leitung von Roland Loibnegger elf Nummern vorbereitet bzw. selbst geschrieben. Man setzt auf die Besetzung der letzten Jahre. Fast 60 Personen sind dabei auf der Bühne, in Organisation und Technik eingebunden.
"Seit Dezember proben wir intensiv. Natürlich dürfen bewährte Nummern wie ,Serwus Sretschno Tschau' nicht fehlen. Und unser Kaiser bei ,Wir sind Kaiser' hat heuer hochgradigen Besuch", verrät Obmann-Stellvertreter Kurt Hainschitz.

Auf der Bühne unter anderem tanzend zu sehen sein werden auch MGV und Feuerwehr, Sepp Forcher mit "Klingendes Pörtschach" oder die Garde des Feldkirchner Faschingsklubs mit einem Gastauftritt. Auch der Starnacht wird eine Nummer gewidmet.
Die Pörtschacher Narren geben also an zwei Terminen alles - das darf man nicht verpassen!

Zu den Sitzungen

Termine:

  • Freitag, 09. Februar, 19.30 Uhr
  • Samstag, 10. Februar, 19.30 Uhr

Ort: Congress Center

Um kleine Kostümierung wird gebeten.

Restkarten:

  • Vorverkauf im Tourismusbüro Pörtschach
  • 04272/23 54
  • info@poertschach.at

Zur Homepage der Faschingsgilde!

Wann: 10.02.2018 19:30:00 Wo: Congress Center Pörtschach, Hauptstraße 203, 9210 Pörtschach am Wörther See auf Karte anzeigen
Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.