Hoher Besuch für den Pörtschacher Kaiser

Der Kaiser hat beim heurigen Pörtschacher Narrenrat hochgradigen Besuch
  • Der Kaiser hat beim heurigen Pörtschacher Narrenrat hochgradigen Besuch
  • Foto: Hude
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

PÖRTSCHACH. Bereits zum 13. Mal tagt am letzten Faschings-Wochenende der Pörtschacher Narrenrat. Die Akteure haben unter der künstlerischen Leitung von Roland Loibnegger elf Nummern vorbereitet bzw. selbst geschrieben. Man setzt auf die Besetzung der letzten Jahre. Fast 60 Personen sind dabei auf der Bühne, in Organisation und Technik eingebunden.
"Seit Dezember proben wir intensiv. Natürlich dürfen bewährte Nummern wie ,Serwus Sretschno Tschau' nicht fehlen. Und unser Kaiser bei ,Wir sind Kaiser' hat heuer hochgradigen Besuch", verrät Obmann-Stellvertreter Kurt Hainschitz.

Auf der Bühne unter anderem tanzend zu sehen sein werden auch MGV und Feuerwehr, Sepp Forcher mit "Klingendes Pörtschach" oder die Garde des Feldkirchner Faschingsklubs mit einem Gastauftritt. Auch der Starnacht wird eine Nummer gewidmet.
Die Pörtschacher Narren geben also an zwei Terminen alles - das darf man nicht verpassen!

Zu den Sitzungen

Termine:

  • Freitag, 09. Februar, 19.30 Uhr
  • Samstag, 10. Februar, 19.30 Uhr

Ort: Congress Center

Um kleine Kostümierung wird gebeten.

Restkarten:

  • Vorverkauf im Tourismusbüro Pörtschach
  • 04272/23 54
  • info@poertschach.at

Zur Homepage der Faschingsgilde!

Wann: 10.02.2018 19:30:00 Wo: Congress Center Pörtschach, Hauptstraße 203, 9210 Pörtschach am Wörther See auf Karte anzeigen
Anzeige
Jetzt Karten gewinnen!
6 13

WOCHE-Quiz
5 x 2 Karten für Komödie 9020 gewinnen!

Mitmachen und gewinnen. Einfach Fragen zu den News aus Kärnten beantworten und schon hast du die Chance, 5 x 2 Karten für die Komödie 9020 am 02. Juli  zu gewinnen. Falscher Tag, falsche Tür!Wenn die Suche nach Mr. Right im Chaos endet... Romantik hoch drei... Ein lauer Sommerabend, leise Musik, gekühlter Weißwein – ein perfekter Abend für das romantische Stelldichein von Sylvia und dem sportlichen Clive. Es beginnt auch alles wie gewohnt, bis, ja bis, Sylvias Freundin Jemma überraschend...

Anzeige
Schick uns deinen Lieblingsort in der Natur!
Aktion 4

Gewinnspiel
Wir suchen dein "Lieblingsplatzerl in der Natur"!

Du hast einen ganz speziellen Lieblingsort in der Natur, ein ganz spezielles Lieblingsplatzerl? Dann lade einfach ein Foto davon hoch und mit Glück bist du einer von der Gewinner und kannst dich über tolle Preise freuen. Egal ob es sich um ein "Bankerl mit Aussicht", den idealen Ort zum Sporttreiben oder Spazieren dreht oder um einen Spot der Ziel eines Familienausfluges werden kann, wir freuen uns auf deinen Tipp. Lieblingsort in der Natur: Was genau suchen wir?Dein Lieblingsort in der Natur...

Anzeige
Openair Bühne in Maria Wörth
1 3

Theater am See
Lachen unter freiem Himmel

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr geht das Open-Air-Theater im Sommer 2022 mit einigen Neuerungen über die Bühne. Die Besucher erwarten zwei neue unterhaltsame Produktionen. „Gerne investieren wir Zeit, Energie und Nerven, um es so professionell und gut, wie es unser Anspruch ist, umzusetzen. Und: Was gibt es Schöneres, als sich den persönlichen Sommernachts-Theatertraum selbst zu erfüllen?“, erzählt Indentant Christian Habich, der in beiden Komödien mitspielt. Falscher Tag, falsche TürBei...

Anzeige
Der Gewinner des Wettbewerbs erhält einen maßgeschneiderten Kilt von RETTL 1868.
3

Mitmachen
Wir suchen den Rettl-Sommer-Highlander

Du bist ein richtig cooler Typ? Ein Kärntner Original und stehst deinen Mann auch im Kilt? Dann mach mit und mit etwas Glück bist du der Sommer-Highlander powered by Rettl 1868. VILLACH. Mitmachen und gewinnen! Bewirb dich und werde mit etwas Glück “DER Sommer-Highlander powered by Rettl 1868“. Auch wenn du noch keinen “gscheiden“ Kilt hast, das ist deine Chance einen zu gewinnen. Wirf dich in SchaleDu bist also gerne stylisch unterwegs, oder für jeden Spaß zu haben? Dann wirf dich in Schale...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.