Magdalensberg: Frau bedrohte Lebensgefährten mit Umbringen

Ein Messer war eines der Gegenstände, mit dem die Frau ihren Freund bedroht hat
  • Ein Messer war eines der Gegenstände, mit dem die Frau ihren Freund bedroht hat
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

MAGDALENSBERG. Gegen die 45-jährige Lebensgefährtin eines 70-jährigen Mannes wurde nun eine Wegweisung und ein Betretungsverbot ausgesprochen, wurde soeben bekannt. Sie soll ihrem Freund in seinem Wohnhaus in Magdalensberg gestern mehrmals mit dem Umbringen gedroht haben. Außerdem hätte sie ihn mit einem Schürhaken, zwei schweren Holzköpfen und einem Messer bedroht. Die Frau soll weiters gesagt haben, sie werde sein Wohnhaus anzünden. Die 45-Jährige wird nach Abschluss der Erhebungen der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen