Polizei-Report für Klagenfurt Land: Körperverletzung in Köttmannsdorf, Auto-Einbruch in Poggersdorf

Die Polizei musste bei einem Beziehungsstreit in Köttmannsdorf eingreifen, in Poggersdorf wurde in ein Auto eingebrochen
  • Die Polizei musste bei einem Beziehungsstreit in Köttmannsdorf eingreifen, in Poggersdorf wurde in ein Auto eingebrochen
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

KÖTTMANNSDORF, POGGERSDORF. In der Nacht auf heute, Sonntag, kam es zwischen einem 40-jährigen Mann und seiner 51-jährigen Lebensgefährtin in der gemeinsamen Wohnung in Köttmannsdorf zu einem Streit und auch zu Handgreiflichkeiten. Die Frau wurde dabei leicht verletzt. Beide waren stark angetrunken. Gegen den Mann sprach die Polizei ein vorläufiges Betretungsverbot für die Wohnung aus, er wird angezeigt. 

Brieftasche aus Auto gestohlen

In derselben Nacht schlug ein unbekannter Täter die Seitenscheibe eines Autos ein, das unter einem Carport in Poggersdorf abgestellt war. Eine Geldtasche mit persönlichen Dokumenten und einer geringen Menge Bargeld verschwand aus der Mittelkonsole.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen