Risotto vom grünen Lavanttaler Spargel

Von Michael Triebel, Küchenchef Seepark-Hotel:
Zutaten:
500 g Spargel
1 kl Zwiebel
4 El Butter
320 g Risottoreis
¼ l Weißwein
0,8 l Spargelfond oder Hühnerfond
60 g Parmesan, Salz, weißer Pfeffer
Spargel in Salzwasser bissfest kochen, Spargelspitzen abschneiden und beiseite legen, den Rest klein schneiden. Geschnittenen Zwiebel in Butter anschwitzen, Reis zugeben, und mit Wein löschen, wenn der Wein verkocht ist, mit Fond aufgießen, dabei Risotto cremig halten. Wenn das Risotto al dente ist, den klein geschnittenen Spargel zugeben, mit Butter und Parmesan verfeinern, Salz und Pfeffer würzen und mit den beiseite gelegten Spargelspitzen ausgarnieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen