Tainacherfeld: Motorrad stieß gegen PKW

Ein Motorradfahrer kam ins Schleudern und stieß gegen ein Auto
  • Ein Motorradfahrer kam ins Schleudern und stieß gegen ein Auto
  • Foto: Franz Neumayr
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

GRAFENSTEIN. Schwerer Motorradunfall bei Tainacherfeld. Ein 55-jähriger Maler aus Kühnsdorf fuhr mit seinem Motorrad auf der Packer Straße von Klagenfurt kommend in Richtung Völkermarkt. Als er in Tainacherfeld nach rechts in die Tainacher Landesstraße einbog, kam er ins Schleudern und zu Sturz. Er schlitterte auf die Gegenfahrbahn. Dort war ein 72-jähriger Pensionist aus Klagenfurt gerade mit seinem PKW in Richtung Packer Straße unterwegs. Der Motorradfahrer stieß frontal gegen den Wagen und erlitt schwere Verletzungen. Der Rettungshubschrauber C 11 brachte ihn ins UKH. An PKW und Motorrad entstand schwerer Sachschaden.

Anzeige
1

AVS - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens
Arbeitstrainingszentrum der AVS sucht GärtnerIn in Klagenfurt

Das Arbeitstrainingszentrum der AVS in Klagenfurt sucht für die Gärtnerei eine(n) GärtnerIn. Ihre Aufgaben: • Führung und Betreuung des Gemüsegartens • Pflege und Betreuung von Außenanlagen • Bedienung von kleineren Maschinen, Rasenmähern, Motorsägen, etc. Ihr Profil: • Abgeschlossene Ausbildung als Facharbeiter(in) Gartenbau • Handwerkliches Geschick • Eigenständiges und sorgfältiges Arbeiten • Teamfähigkeit • Bereitschaft zum Umgang mit psychisch kranken Menschen • Führerschein Gruppe B Es...

Anzeige
Sicher und ökologisch mit dem Bus reisen! Unter busdichweg.com finden Sie die besten Angebote.
Video 2

Bereit zum Einsteigen?
bus dich weg! Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

bus dich weg! - ist ein junges Franchisesystem für Bus- und Reiseveranstalter jetzt schon 23 mal in ganz Österreich. Komfortabel und ökologisch reisen, muss kein Wiederspruch sein. Mit Österreichs größten Busreiseangebot "bus dich weg!" bist du sicher, bequem und klimafreundlich unterwegs. ÖSTERREICH. Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen