UPDATE: Tatverdächtiger zu Einbrüchen in Wien festgenommen

Dieser Mann wird verdächtigt, zahlreiche Einbrüche in Tirol begangen zu haben
  • Dieser Mann wird verdächtigt, zahlreiche Einbrüche in Tirol begangen zu haben
  • Foto: Landeskriminalamt Tirol
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

KÄRNTEN, TIROL. Die Tiroler Polizei weitete heute, Donnerstag, die Suche nach diesem Tatverdächtigen (Foto) auf andere Bundesländer aus. Der Mann wird verdächtigt, zahlreiche Einbrüche in Betriebe und Lokale in Tirol, u. a. auch in ein Waffengeschäft in Innsbruck, begangen zu haben. Er war bis heute auf der Flucht. Laut Polizei soll er sich auch in anderen Bundesländern (Vorarlberg, Burgenland) aufgehalten und Einbrüche begangen haben. 

Man nahm an, dass er sich meist mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Taxis oder Fahrrädern fortbewegt hat. Von Ende August bis heute habe er in diversen Pensionen in Jenbach, Neustift im Stubaital, Mayrhofen oder Matrei am Brenner geschlafen.
Eine Öffentlichkeitsfahndung in Tirol ist bereits erfolgt. Daher ging die Polizei davon aus, dass sich der Tatverdächtige nach Ostösterreich abgesetzt hat. Er wurde kurze Zeit nach dem Fahndungsaufruf in Wien festgenommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen