Verunreinigtes Trinkwasser: Keutschach gibt Entwarnung

Das Wasser in Keutschach ist wieder ohne Bedenken genießbar
  • Das Wasser in Keutschach ist wieder ohne Bedenken genießbar
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

KEUTSCHACH. Nach fast drei Wochen kann nun auch die Gemeinde Keutschach in Sachen Trinkwasser-Verunreinigung Entwarnung geben. Durch starke Regenfälle war der Boden so stark durchnässt, dass das Regenwasser "ungefiltert" in das Trinkwasser eindringen konnte.
Nach einer Überprüfung durch Experten des Landes hat Bürgermeister Karl Dovjak auch Tests durch unabhängige Prüfer veranlasst. "Wir wissen jetzt, dass unser Trinkwasser unbedenklich ist", so Dovjak. Die Gemeinde kauft auch eine UV-Anlage an, die das Wasser in Zukunft von Bakterien befreit.

Lesen Sie dazu auch:

* Neueste Information zur Trinkwasser-Verunreinigung in Keutschach
* Trinkwasser in Keutschach und Krumpendorf verunreinigt!

Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.