Friedhof in Göltschach wird 2013 erweitert

MARIA RAIN. Für 2013 steht die Erweiterung des Friedhofs in Göltschach an, berichtet Bgm. Franz Ragger. Das Widmungsverfahren wurde bereits eingeleitet. "Wir müssen da sogar ein geologisches Gutachten einholen", so Ragger. Der Grund gehört der Pfarrgemeinde, die das Projekt auch in die Wege leitet. Die Gemeinde beteiligt sich mit einem Zuschuss. Ragger lobt Pfarrgemeinderats-Obmann Franz Wigoschnig: "Er ist hierbei sehr aktiv."
Auch ein Beleuchtungsprojekt ist für 2013 geplant. Schon um die 60 Lichtpunkte wurden im Bereich der Göltschacher Landesstraße und am Sibitzkogel verkabelt. Rund 70.000 Euro werden in LED-Lampen investiert.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen