Stefan Deutschmann führt Grafensteins VP weiter

ÖVP-Riege: Gaggl, Deutschmann, Benger, Pribassnig und Fradler (von links)
  • ÖVP-Riege: Gaggl, Deutschmann, Benger, Pribassnig und Fradler (von links)
  • Foto: Kärntner VP
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

GRAFENSTEIN. Bürgermeister Stefan Deutschmann bleibt VP-Gemeindeparteiobmann - das wurde beim Parteitag einstimmig beschlossen. Als seine Stellvertreter fungieren Valentin Egger, Helmut Köstinger, Resi Lauer und Markus Tschischej. Deutschmann will weiterhin für "gesunder, wirtschaftliche Entwicklung, geordnete Finanzen und ein lebenswertes Grafenstein" sorgen.
Der Bauernbund-Obmann der Ortsgruppe wurde ebenfalls neu gewählt: Auf Gregor Tauschitz folgt Friedrich Pribassnig.
Als Gratulanten stellten sich Landesparteiobmann LR Christian benger, Bezirksobmann LAbg. Bgm. Herbert Gaggl, Bauernbund-Bezirksobmann Josef Fradler und Landes-GF Josef Anichhofer sowie NR-Wahlkandidat Stefan Michor ein. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen