DSG Volksbank Nachwuchs-Hallencup
108 Teams bei Nachwuchs-Hallencup in Ferlach

DSG Volksbank Nachwuchs-Hallencup mit strahlenden Siegern
2Bilder
  • DSG Volksbank Nachwuchs-Hallencup mit strahlenden Siegern
  • Foto: Dieter Arbeiter
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

Junge Kicker wetteiferten ohne Verletzungen beim 13. DSG Volksbank Nachwuchs-Hallencup in Ferlach.

FERLACH. Ein voller Erfolg war auch heuer wieder der 13. DSG Volksbank Nachwuchs-Hallencup der DSG Ferlach. Aus Kärnten, Slowenien und Deutschland fanden 108 Mannschaften den Weg in die Büchsenmacherstadt. In neun Altersklassen kämpften die Fußballer dann um den Glas-Wanderpokal – zum Glück ohne Verletzungen, immer fair und spannend. 

Die Sieger

Nachbarn aus dem Rosental siegten im U8- wie im U10-Bewerb: Askö Köttmannsdorf. Der Glaspokal in der U7 wanderte zum SAK und auch in der U12 ging er nach Klagenfurt zum KAC. Die Draustadt Villach (Villacher SV) siegte im U11-Bewerb, in der U9 holte sich Vorjahressieger SK Treibach erneut den Titel. In der U17 stand der SC St. Stefan ganz oben auf dem Stockerl. 
Ein neues Gesicht auf dem Podest gab es beim U15-Wettkampf mit dem "Team 06".

Platz 1, 2 und 3 an Spielgemeinschaft

Die DSG Ferlach stellte Teams in allen Altersklassen und errang in U7 und U15 jeweils den dritten Platz. In der U13 gab es den ersten, zweiten sowie dritten Platz für die Spielgemeinschaft DSG Ferlach/SG Rosental/Atus Feistritz. Da jubelte die ganze Halle!

Nachwuchsleiterin und Organisatorin Barbara Ogris ist stolz auf das erfolgreiche Turnier. Ihr Dank gilt allen Teilnehmern und Helfern sowie dem Hauptsponsor Volksbank.

DSG Volksbank Nachwuchs-Hallencup mit strahlenden Siegern
Autor:

Vanessa Pichler aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.