Mobile Klassiker beim Wettkampf

Bei der Karawanken Classic durch Kirschentheuer: Karl Ritter mit Bugatti T 57
  • Bei der Karawanken Classic durch Kirschentheuer: Karl Ritter mit Bugatti T 57
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

Bei der Neuauflage der Karawanken Classic trafen sich 96 Boliden aus dem In- und Ausland zum Wettstreit auf der Straße – in verschiedenen Kategorien. Der Fahrer mit der besten Durchschnittszeit siegte. In Ferlach gab es eine Sonderprüfung sowie einen Stadt-Grand-Prix. Ganze Arbeit leistete das „1. Carteam-Ferlach“ unter Organisator Gerd Figura als Veranstalter. Den Gesamtsieg holte sich das niederösterreichische Duo Fritz und Silvia Jirowsky mit dem Alfa Romeo 2000 GTV.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen