"Startup Sales Academy": Startups durften sich präsentieren

Die Gewinner der Stipendien für die "Startup Sales Academy"
3Bilder
  • Die Gewinner der Stipendien für die "Startup Sales Academy"
  • Foto: see:Port/KK
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

PÖRTSCHACH. 35 Kärntner Startups haben sich für die "Startup Sales Academy" (wir berichteten - hier) beworben. Nun erfolgte der Auftakt im Pörtschacher "see:Port". Von den 30 Teilnehmern, die sich an einem "Open Pitch" mit ihren Präsentationen vor einer Experten-Jury um jeweils 2.500 Euro Starthilfe vorstellen konnten, wurden 21 ausgewählt und ein weiteres Startup wurde mit dem Publikums-Award ausgezeichnet: Das Bienenstöcke-Startup "Beesaver" darf nun ein Jahr lang die Infrastruktur im "see:Port" nutzen.

Experten als Coaches

Interessant bis genial: so lautete das Urteil der Jury. Neben diesem Lob gab es für die Teilnehmer auch wichtige Tipps von den Jury Stars und Sales-Experten Katja Porsch und Peter Brandl. Sie stehen wie die anderen Jury-Mitglieder - Albert Krainer (Landesregierung), Richard Brixel (Verkaufsleiter Kleine Zeitung), Marc Gfrerer (Junge Wirtschaft Kärnten), Tanja Scheliessnig (build!) und Stefan Oberhauser (Investorsclub Carinthia) - als Coaches zur Verfügung.   

Neun Studienplätze offen

Die zehnmonatige Ausbildung startet am 11. September im "see:Port". Neun Studienplätze sind noch offen, sie werden in einer Hoffnungsrunde bis zum Start vergeben. Initiiert hat die "Startup Sales Academy" Landesrat Ulrich Zafoschnig, weitere Partner sind die Junge Wirtschaft Kärnten und das build! Gründerzentrum.  

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen