06.07.2016, 15:54 Uhr

Laubenbildstock in Göriach

Laubenbildstock in Göriach, nahe dem ehm. Lokal „Heuboden“. Ähnlich den Kirchenaltären, findet man bei begehbaren Kapellenbildstöcken einen Altartisch (Mensa). In den Jahren 1879, 1937, 1977 und zuletzt 1994, wobei hier das Dach neu gedeckt wurde, erfolgten die Restaurierungen. Die bis heute erhaltenen Motive am Bildstock wurden 1956 von Friedrich Jerina geschaffen. Legende, Geschichte, Sage Der Bildstock wurde zum Dank für die Verschonung vor einer Feuersbrunst erbaut. Beim Bildstock befindet sich ein S

9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentareausblenden
28.757
Christine Stocker aus Spittal | 06.07.2016 | 16:41   Melden
25.707
Renate Blatterer aus Favoriten | 06.07.2016 | 17:50   Melden
43.966
Poldi Lembcke aus Ottakring | 06.07.2016 | 19:00   Melden
79.523
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 06.07.2016 | 21:55   Melden
23.409
Christa Posch aus Ottakring | 07.07.2016 | 17:07   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.