08.07.2017, 23:17 Uhr

Die Vernissage "Cocktail of Colours" - ein gelungener Mix

Die Band zwischen den farbenfrohen Werken von Gerlinde Kreuzberger
Schiefling am See: Strandbad Schiefling | Doris und Claudia Prüggler sowie Gerlinde Kreuzberger - Mitglieder des Kunstvereins Velden - luden am Abend des 08.07. zur Vernissage "Cocktail of Colours" im Strandbad Schiefling-Auen am Wörthersee ein.
Die großzügigen Räumlichkeiten boten den farbintensiven und ausdrucksstarken Werken der Künstler das perfekte Ambiente.
Passend zum Thema der Ausstellung war auch ein bunter "Cocktail of Guests" anwesend.
Die Eröffnungsrede hielt Claudia Prüggler in gewohnt erfrischend leichten Worten - die Frage wer von den beiden Schwestern nun letztendlich länger malt konnte auch dieses Mal nicht geklärt werden.
Durch die Kunstverein-Druckgrafikkurse mit Sigi Zellot sind die Schwestern auf den Geschmack gekommen und bieten dem Betrachter neben malerisch dargestellten Motiven auch zahlreiche fantasievolle und farbenprächtige Varianten zu der Druck-Thematik.
Gerlinde Kreuzberger war leider krankheitsbedingt verhindert. Ihre detailierten Landschaftsbilder in Acryl sind eine wahre Augenweide und haben eine durchweg positive Wirkung auf den Betrachter.
Nach der Ansprache konnte der Besucher noch einmal die gut präsentierten Werke bei einem Rundgang auf sich wirken lassen.
Für die musikalische Untermalung - einem "Cocktail of good Songs" sorgten die G.Oldies.
Claudia Prüggler ergriff an diesem Abend ebenso das Mikro und lieh zwei Musikstücken ihre Stimme. Sehr eindrucksvoll.
Natürlich gab es kleine Snacks und Getränke, anregende Gespräche und viel gute Laune.
Familie Scattu (aus Sardinien) sorgte im Restaurant Strandbad Schiefling
mit italienischer Küche für das leibliches Wohl.
Ein rundum gelungener Abend mit ansprechenden Kunstwerken in einer dafür mehr als passenden Location.
Der Kunstverein und seine Mitglieder wünschen Gerlinde Kreuzberger gute Besserung und von Herzen alles Gute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.