03.10.2017, 20:15 Uhr

Ebenthal: Kollision von zwei 20-Jährigen

Der junge LKW-Fahrer übersah augenscheinlich die Autofahrerin beim Einbiegen (Foto: Pixabay)

Auf der Miegerer Straße in Ebenthal kam es heute zu einer rechtwinkligen Kollision zwischen einem PKW und einem LKW.

EBENTHAL. Im Kreuzungsbereich der Nikolaus-Lenau-Gasse mit der Miegerer Straße L 100 in Ebenthal kam es heute zu einer Kollision. Beteiligt: eine 20-jährige Studentin aus St. Veit - sie fuhr auf der Miegerer Straße nach Westen - und ein 20-jähriger Angestellter aus Klagenfurt. Der junge LKW-Fahrer wollte von der Nikolaus-Lenau-Gasse nach links in die Miegerer Straße einbiegen und übersah anscheinend die junge Frau mit ihrem Auto. Die Fahrzeuge kollidierten rechtwinklig und die 20-Jährige wurde am rechten Unterarm verletzt. Die Rettung brachte sie ins Klinikum Klagenfurt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
41.565
Karl B. aus Liesing | 03.10.2017 | 23:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.