20.01.2015, 16:03 Uhr

Entlastung für Jungfamilien

Die Aufkleber für die Windeltonnen sind fertig, Mitte Februar stehen sie für Jungfamilien bereit (Foto: KK)
FERLACH (vp). Im Rahmen des Audits "familienfreundliche Gemeinde", an dem auch Ferlach teilnimmt, wird nun nach dem Fitness- und Generationenpark eine weitere Maßnahme umgesetzt. Mitte Februar gibt es für Jungfamilien ein kostenlose Windeltonne.

Die Initiative geht von Bgm. Ingo Appé und Stadtrat Franz Wutte, Projektbeauftragter im Rahmen des Audit, aus. Jungfamilien kommen schlichtweg aufgrund des großen Windelaufkommens mit ihrer normalen Mülltonne nicht aus.

Mitte Februar können sie die Windeltonne (80 Liter) bei der Gemeinde holen. Sie wird kostenfrei ein Mal im Monat entleert. Das Angebot gilt für Jungfamilien mit Kindern bis zum vollendeten zweiten Lebensjahr. In Ferlach handelt es sich dabei um fast 100 Kinder.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.