15.12.2017, 09:52 Uhr

Erfolgreiche Adventaktion der JVP Grafenstein

Die JVP Grafenstein freut sich über voll Einkaufswägen (Foto: KK)

Bei ihrem Einkauf spendeten wieder viele Grafensteiner für die Aktion "Taten statt Worte".

GRAFENSTEIN. "Taten statt Worte" nennt die Junge ÖVP Grafenstein ihre Spendenaktion, bei der zu einer Spende aus dem Einkauf gebeten wird. Gesammelt wurden kürzlich wieder lange haltbare Lebensmittel wie Nudel, Reis, Konserven sowie Hygieneartikel, Babynahrung oder Tee. Volle Einkaufswägen waren das Ergebnis. "Es ist wirklich fantastisch, wie viele Spender an unserer Aktion teilnahmen und am Ende des Tages sieht man wieder, dass viele kleine Spenden etwas Großes bewirken können", freut sich Grafensteins JVP-Obmann Stefan Michor. Die Spenden wurden dem Hilfswerk Kärnten übergeben, sie werden an Bedürftige weitergegeben. 
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.