13.06.2017, 12:42 Uhr

Feiertag für die FF Maria Rain

Die feierliche Schlüsselübergabe (Foto: KK)

Das neue Rüsthaus der FF Maria Rain wurde offiziell seiner Bestimmung übergeben.

MARIA RAIN. Was lange währt, wird endlich gut. Das könnte das Motto für den Rüsthaus-Neubau der FF Maria Rain sein. Nun wurde das neue Rüsthaus im Beisein von über 600 Besuchern feierlich eingeweiht. Natürlich ließen sich diesen großen Tag auch Kameraden aus den Nachbargemeinden nicht nehmen.

LAbg. Andreas Scherwitzl überbrachte den Gruß von LH Peter Kaiser, Bgm. Franz Ragger und Marie Mandl (jüngstes Mitglieder der örtlichen Trachtengruppe) übergaben den Schlüssel an Kommandant Franz Schifrer.
Dabei: LR Gernot Darmann, LAbg. Herbert Gaggl, Landesfeuerwehrkommandant Rudolf Robin, die Bürgermeister Heribert Kulmesch, Seppi Liendl u. v. m.

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.