09.11.2017, 14:27 Uhr

Franz Mikl - erfolgreicher Hobbygärtner

Karl Mikl mit seinem prachtvollen Zitronenbaum (Foto: Arbeiter)

Um die 50 Zitronen befinden sich an seinem 25 Jahre alten Zitronenbaum.

FERLACH. Der Ferlacher Hobbygärtner Franz Mikl muss sich wohl keine Sorgen um seinen Vitamin C-Vorrat machen: Sein mittlerweile 25 Jahre (!) alter Zitronenbaum gedeiht nämlich prächtig. Rund 50 Stück hängen an dem Bäumchen. Sie werden auch noch größer, berichtet Mikl: "Es braucht fast zwei Jahre von der Blüte bis zur vollständigen Reife. So können sich alle Stadien der Reifung an einem Baum befinden."

Kommen die Minus-Temperaturen, wandern Mikls Vitaminbomben in den Keller. Alle drei Jahre ist Umtopfen mit einer speziellen Zitronenbaum-Erde angesagt. Sein Garteln beschränkt sich jedoch nicht nur auf Saures. Erfolgreich ist Mikl auch beim Züchten von Tomaten und Paprika.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.