10.04.2017, 08:51 Uhr

Gelungene Uraufführung in Grafenstein

Erfolgreiche Passions-Uraufführung: Franz Tomazic (Text), Michaela Kulle-Hudelist (Chorleitung), Irina (Querflöte) und Günther Antesberger (Komposition und Orgel) (Foto: KK)

Der Gemischte Chor Grafenstein durfte sich für die Passion über Standing Ovations freuen.

GRAFENSTEIN. Der Gemischte Chor Grafenstein lud in die Autobahnkirche Dolina zur Uraufführung der Passion "Dein Kreuzesstamm - ein Zeichen" von Günther Antesberger und Franz Tomazic. Die Leidensgeschichte Jesu ist als zusammenhängendes Werk in zehn Bildern für Soli, gemischten Chor, Orgel und Querflöte angelegt. Neben dem Chor wirkten auch das Vokalensemble KlangQuadrat, Günther Antesberger (Orgel) und Irina Antesberger (Querflöte) sowie Sprecher Hans Mosser mit.
Das Publikum zeigte sich begeistert. Die Passion wird am Karfreitag um 18.10 Uhr in Radio Kärnten gespielt.

1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.