18.10.2017, 11:07 Uhr

Grafenstein: Wieder Unfall bei "Althofner Hügel"

Im UKH landete ein 17-jähriger St. Kanzianer nach einem Moped-Unfall in Grafenstein (Foto: KK)

Schüler auf Moped streifte Leitschiene und kam zu Sturz.

GRAFENSTEIN. Ende September ereignete sich ein Zusammenstoß im Bereich des abschüssigen "Althofner Hügels" auf der St. Kanzianer Landesstraße. Nun war ein 17-jähriger Schüler aus St. Kanzian in einen Unfall verwickelt. Aus noch unbekannter Ursache kam er mit seinem Moped rechts über den Fahrbahnrand und streifte die Leitschiene. Dann stürzte er. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde er ins UKH Klagenfurt gebracht. Das Moped wurde beschädigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.