04.06.2017, 10:30 Uhr

Heuer kein Rosenfest in Feistritz

Kein Rosenfest 2017: Barbara Prosekar bleibt amtierende Rosenkönigin (Foto: Hude)

In der Rosengemeinde gibt es 2017 eine "kreative Pause", was die beliebte Veranstaltung betrifft.

FEISTRITZ. Barbara Prosekar, die Rosenkönigin von 2016, wird ein weiteres Jahr diesen Titel tragen dürfen. Denn heuer findet kein Rosenfest statt. "Wir feiern heuer so viele Vereins-Jubiläen und nutzen die Pause, um für die Zukunft neue Ideen zu sammeln", so Bürgermeisterin Sonya Feinig.

Die alljährliche Präsentation der Rosenserviette wird es trotzdem geben - am Freitag, 23. Juni, um 19 Uhr im Rosenmuseum. Der Kärntner Künstler Thomas Girbl zeichnet heuer für das Bild verantwortlich. Musikalisch umrahmt wird die Präsentation mit dem Konzert "Schiffe aus Schnee" mit Alfred Goubran und Primus Sitter.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.